PUTZIG

Der milde Altweibersommer kam gerade richtig. Der Herbstputz entwickelte sich zu einer mittleren Entrümpelungsaktion, die Gartensäuberung zu einer kleinen Umgestaltung, statt das Küchenfenster zu putzen begann ich mit dessen Renovierung. Ahhh, das alles hat der Datja gutgetan !

Soviel Fleiss gehört belohnt. Joel und Yogi halfen.
Weil: KAROTTENKUCHEN schmeckt urgut!!!

1/4 l Öl wird mit 4 ganzen Eiern schaumig gerührt. Dann gibt man 2 Tassen Zucker dazu, quirlt ordentlich durch, es folgen 3 1/2 Tassen Mehl, 3 Teelöffel Backpulver, 2 Tassen grob geriebene Karotten, eine kleine Prise Zimt, eventuell etwas Barcadi. Verquireln, auf kleiner Stufe. Ein (oder 2) Stamperln Rum gehören zu diesem Zeitpunkt in die Köchin.

Bei mittlerer Temperatur 1 bis 1 ,5 Std backen. Kommt auf die Größe des Häferls an. Schmeckt hervorragend !

DSCN1854

Die hohen pinkfarbigen Astern blühen.
la-mamma - 5. Okt, 15:52

der jungkoch durfte beim rumtrinken leider nur zusehen, nehme ich an;.-)

rezept scheint mir sehr nachprobierenswert. das wär bei gelingen dann schon das zweite datjasche, das aufnahme ins repertoire erlangt ...

datja - 13. Okt, 17:20

1. wird scho kumma, nur ned brumma ! ;)
2. OH

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

OHNE WORTE !
... ... ;) + :) !!!
datja - 18. Nov, 11:16
hmmm ... die genießen...
hmmm ... die genießen und schweigen ..... ;)
datja - 12. Nov, 17:37
VIEL
Die Elfenhäuslerin beginnt ja im November immer...
datja - 12. Nov, 17:34
finde ich gut, was die...
finde ich gut, was die philosophin da sagt - was sagen...
bonanzaMARGOT - 4. Nov, 07:56
sieht gemütlich...
sieht gemütlich aus.
bonanzaMARGOT - 4. Nov, 07:54

Links

Suche

 

Status

Online seit 3308 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 18. Nov, 11:16

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


datjas gezeiten
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren